Bezirksmeisterschaften 2024

Am Samstag, den 02.03.2024 fand die Bezirksmeisterschaft Luftgewehr freihand in Oppenwehe statt. ­čÄ»

Von den insgesamt 90 Wettkampfteilnehmern in den Klassen Sch├╝ler, bis Junioren I geh├Ârten 9 Startpl├Ątze der Heeper Sch├╝tzenjugend.

In dem ersten Durchgang gingen unsere beiden Jugendleiter/innen Mira Gr├╝bel und Bjarne Haverich an den Start. Im darauffolgenden Durchgang waren unsere Jugendlichen dran.

F├╝r unsere Sch├╝ler und Juniorin II war es der erste Wettkampf ├╝berhaupt. Die Aufregung war sehr gro├č – ein anderer Schie├čstand – viele Menschen ÔÇô und noch mehr neue Eindr├╝cke. ­čĄę

Die Sportger├Ątkontrolle verlief einwandfrei und so ging es auch schon direkt ans Umziehen, fertig machen und ab auf den Schie├čstand. ­čśâ

Unsere Sch├╝ler Leon Fr├╝hling und Konstantin Glazyrin landeten unter den Top 10.

Leon mit einer Ringzahl von 163,3 auf dem 6. Platz, dicht gefolgt von Konstantin mit 161,2 Ringen auf Platz 7. ­č嬭čĆŻ­čą│

Anastasia Glazyrin belegte bei den Juniorinnen II weiblich mit 339,5 Ringen den 12. Platz. ­čĹĆ­čĆŻ

Auch die beiden neuen Bezirksmeister/innen kommen aus Heepen:

Mit 395,1 Ringen sicherte sich Bjarne den ersten Platz bei den Junioren I m├Ąnnlich. ­čąç

Ebenfalls den ersten Platz bei den Juniorinnen I weiblich erzielte Skadi Kleine mit 356,7 Ringen. ­čąç

Wir gratulieren unseren Sch├╝tzen f├╝r die super Leistung. ­čĄę

Nach dem gelungenen Wettkampf und der abfallenden Aufregung kam der Hunger, somit haben wir auf dem R├╝ckweg einen kleinen Zwischenstopp bei MC Donalds gemacht und leckere Burger gegessen. ­čśő­čŹö­čŹč